11. Zehnkampf - Euren 2002

 

- JFw Trier ermittelt Teilnehmer für den Bezirkswettkampf –

Ausrichter des diesjährigen Zehnkampfes der Jugendfeuerwehren der Stadt Trier, war am Samstag den 22. Juni 2002 der Löschzug Euren. Bei strahlend blauem Himmel mussten die 9 startenden Mannschaften 5 feuerwehrtechnische und 5 allgemeine Spiele absolvieren. Besonders gefragt waren an diesem heißen Tag die Wasserspiele, da diese für die notwendige Abkühlung der Akteure sorgten.

Am Ende konnte die JF Olewig vor der JF Biewer und JF Kürenz den Siegerpokal aus den Händen von Bürgermeister Georg Bernarding in Empfang nehmen. Durch diesen Sieg vertritt die JF Olewig die Stadt Trier beim Bezirkswettkampf des ehemaligen Regierungsbezirkes Trier. Dieser Wettkampf wird in diesem Jahr von dem Stadtjugendfeuerwehrverband Trier am 15.09. in ihrem neuen Domizil im Schlosspark Kürenz durchgeführt.